Mammut Nutrition

Montag, 20.03.2017 20:01:10

Die BCAA XXL Tabs von Mammut vereinen eine extra große Portion der 3 essentiellen Aminosäuren L-Isoleucin, L-Leucin und L-Valin in einer Tablette.

hier shoppen: https://shop.best-body-nutrition.com/de/mammut-amino-protein-isoleucin-leucin-valin-bcaa-tabs.php

Mammut Nutrition

Mittwoch, 15.03.2017 14:59:33

Mammut diesmal im
EDEKA - Brackeler Hellweg 137 - 44309 Dortmund

Mammut Nutrition

Freitag, 10.03.2017 19:08:01

Und wieder Mammut im Regal :-)

diesmal eine Neueinrichtung im E-neukauf Daube in Hann. Münden

Mammut Nutrition

Donnerstag, 09.03.2017 16:52:01

+++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++
Das Mammut BCAA Glutamin Powder ist ein hochwertiges Pulver ohne Konservierungsstoffe. Das fertige Getränk mit einem erfrischenden Grapefruitgeschmack ist ideal für vor und während dem Training. Pro Portion sind 5 g BCAA und 2,5 g L-Glutamin enthalten.

Shop: https://shop.best-body-nutrition.com/de/mammut-amino-protein-isoleucin-leucin-valin-bcaa-glutamin.php

Mammut Nutrition

Mittwoch, 08.03.2017 14:07:50

Die BCAA XXL Tabs von Mammut vereinen eine extra große Portion der 3 essentiellen Aminosäuren L-Isoleucin, L-Leucin und L-Valin in einer Tablette. Ein Spitzenprodukt, speziell abgestimmt für leistungsorientierte Kraft- und Ausdauersportler. Durch eine spezielle Formel wird ein unschlagbarer Gehalt von 5736 mg BCAA pro Portion erreicht.
Im Gegensatz zu vielen Kapseln sind die BCAA XXL Tabs von Mammut frei von Gelatine, weshalb sie sich gut für all diejenigen eigenen, die auf tierische Inhaltsstoffe verzichten wollen. Zudem verzichtet Mammut bei den Tabs auf die Verwendung von Farb-, Süß- und Konservierungsstoffen. Weiterhin wurde gänzlich auf kollagenes Eiweiß sowie Proteinquellen aus Weizen-, Erbsen- und Lupineneiweiß verzichte

Shop: https://shop.best-body-nutrition.com/de/mammut-amino-protein-isoleucin-leucin-valin-bcaa-tabs.php

Mammut Nutrition

Donnerstag, 02.03.2017 13:11:00

Mammut im E-Center Kaarst

Mammut Nutrition

Mittwoch, 01.03.2017 12:19:10

#mammut im Marktkauf Horn in Bad Meinberg

Mammut Nutrition

Dienstag, 28.02.2017 14:50:01

Beef Protein - nötig oder überflüssig?

Inzwischen ist Beef Protein auf dem Supplementmarkt weit verbreitet.
Doch was genau ist Beef Protein und welche Vorteile soll es gegenüber anderen Proteinen haben?
Wie der Name schon sagt ist Beef Protein ein Protein, welches aus Rind gewonnen wird. Wobei hier die Betonung ganz klar auf Rind und nicht automatisch auf Rindfleisch liegt!
Rindfleisch gilt in Bodybuilding- und Kraftsportkreisen schon immer als eine sehr gute Proteinquelle aufgrund des hohen Anteils an B-Vitaminen, Zink, Creatin aber auch ungesättigten Fettsäuren, welche wiederum auch für die Hormonbildung von großer Wichtigkeit sind. Das alles klingt doch zunächst sehr gut.
Doch Beef Protein kann man in keinster Weise mit einem Stück Fleisch vergleichen.
Das Hauptproblem sind schon mal die schwammigen Nährwertangaben. Hier liest man häufig Angaben wie z.B. hergestellt aus Rinderkollagenhydrolisat, Rinderhydrolisat, hydrolisierten Rinderprotein.
Doch auch was die Resorption (Aufnahmegeschwindigkeit) angeht, so kann Beef Protein in keinster Weise mit einem guten Wheyprotein mithalten.
Mein Fazit: Ein Beef Protein ist definitv kein Produkt, welches man zum Muskelaufbau benötigt!

Mammut Nutrition

Sonntag, 26.02.2017 14:47:01

Frutarier, die strengste Ernährungsform

Der Begriff Frutarier setzt sich aus dem englischen „fruit“ (Frucht) und „vegetarian“ (Vegetarier) zusammen.
Frutarier praktizieren die strengste Form des Veganismus. Dabei werden sowohl Tiere als auch Pflanzen geschützt. Ein Frutarier konsumiert ausschließlich Früchte, Nüsse oder Samen ,welche geerntet werden ohne dass die jeweilige Pflanze dabei stirbt. Man könnte auch sagen, sie verzehren nur was die Natur freiwillig her gibt.
Frutarier leben nach sehr strengen Regeln. Erlaubt sind Obst, Nüsse und Gemüsefrüchte wie Tomaten, Kürbisse, Paprika, Zucchini oder Avocado und Hülsenfrüchte (Erbsen, Bohnen) sowie Getreide (Brot, Nudeln aus Hartweizengrieß, Reis, Hirse, Mais), da die Pflanzen, nachdem die Samen ausgereift sind, von selbst sterben.
Tabu sind beispielsweise Kartoffeln, Rote Bete, Rüben oder Zwiebeln, da die Stammpflanze beziehungsweise deren Wurzelteile bei der Ernte beschädigt werden könnten.
Die meisten Frutarier meiden auch Möbel aus Holz oder anderen Naturwerkstoffen sowie Kleidung aus Leder, Wolle oder Seide.

Mammut Nutrition

Freitag, 24.02.2017 11:47:01

Zutaten
• 80 g Haferflocken
• 40 g Mammut Whey Vanille
• 1 Apfel
• 1 reife Banane
• 2 Volleier
• 2 Eiklar
• Vanillearoma aus der Mühle
• 1 EL Erdnussbutter
• 100 ml Hafermilch
• 3 EL Dinkelvollkornmehl
• 1 Päckchen Backpulver

Zubereitung
Den Apfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Banane schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Die Früchte zusammen mit allen anderen Zutaten in einer großen Schüssel miteinander verrühren, bis ein homogener Teig entstanden ist.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 150° Ober-und Unterhitze vorheizen und das Muffinblech mit Papierförmchen bestücken. Den Teig gleichmäßig auf alle Förmchen verteilen und die Muffins ca. 25 Minuten backen.
Optional dazu eine schnelle Fruchtsauce aus pürierten Erdbeeren.

Mammut Nutrition

Montag, 20.02.2017 16:00:02

Vitamin D in der dunklen Jahreszeit

Vitamin D3 ist die Form von Vitamin D, welches der menschliche Körper benötigt und das einzige Vitamin, welches er selbst bilden kann, aber er benötigt dazu Sonnenlicht. In unseren Breiten reicht das Sonnenlicht von Oktober bis April nicht aus um genügend Vitamin D3 bilden zu können. Erschwerend kommt hinzu, dass sich die meisten Menschen hauptsächlich in geschlossenen Räumen aufhalten, auch in ihrer Freizeit. Auch wenn ausgiebige Sonnenbäder genossen werden, so doch meist unter Verwendung von Sonnencreme, welche die UV Strahlung filtert, welche für die Vitamin D Synthese notwendig ist.
So kann man davon ausgehen, dass zwischen 70 und 90 % der Menschen in unseren Breitengraden unter einem Vitamin D Mangel leiden.
Winterblues, Depression und vielfältige körperliche Symptome wie beispielsweise Leistungsschwäche, Müdigkeit, Infektanfälligkeit und Kreislaufschwäche sind unter einem Mangel möglich, um nur einige zu nennen.
Vitamin D3 ist zudem sehr wichtig für das Immunsystem, für die Zellgesundheit, sowie für Gehirn und Nerven. Vitamin D hat auch eine wichtige Funktion im Rahmen der Knochengesundheit, da es die Aufnahme von Phosphor und Kalzium steuert, welche die wichtigsten Bausteine der Knochen sind. Ein Vitamin D Mangel resultiert letztlich in einem Kalziummangel, den der Körper durch heraus lösen von Kalzium aus den Knochen auszugleichen versucht. Die Folge sind demineralisierte Knochen, welche langfristig brüchig und weich werden.
Ein geringer Teil des täglichen Vitamin D3 Bedarfes kann über die Nahrung gedeckt werden. Hierzu sei gesagt, das Vitamin D3 hauptsächlich in tierischen Lebensmitteln vorkommt, besonders in fettreichem Fisch. Man müsste aber täglich schon sehr viel Fisch essen, um seinen Vitamin D3 Bedarf auf diese Weise zu decken. Eine Ergänzung durch entsprechende Präparate ist somit vonnöten.
Vitamin D3 wirkt zusammen mit Vitamin K2, darum sollten diese Präparate immer kombiniert werden. Vitamin K2 sorgt für eine korrekte Verarbeitung von Calcium und aktiviert wichtige Proteine, welche am Abtransport von Stoffwechselendprodukten beteiligt sind. Ohne K2 bleiben diese Proteine inaktiv und das Calcium kann seine Funktion im Rahmen der Knochengesundheit nicht mehr erfüllen, wodurch sich das Mineral im Körper ablagert, was langfristig zu einer Verkalkung der von Gefäßen und Organen führt.

Mammut Nutrition

Samstag, 18.02.2017 12:26:41

Mammut is in the House im Ratio Markt in Ratingen.

Mammut Nutrition

Samstag, 18.02.2017 09:00:00

Achtung!
Verkostung heute in Ratingen im
RATIO Einkaufsmarkt Ratingen - Daniel-Goldbach-Str.21 - 40880 Ratingen

Mammut Nutrition

Mittwoch, 15.02.2017 17:22:03

Achtung, wer am 18.02.2017 Zeit hat, kann im RATIO Markt, in der Daniel-Goldbach-Str. 21 in 40880 Ratingen zur Verkostung vorbei kommen.

Oder hier shoppen: http://shop.best-body-nutrition.com/de/mammut-nutrition-eiweiss-whey-protein-wheyprotein-2.php

Mammut Nutrition

Montag, 13.02.2017 17:02:02

Fettverbrennungsmythen – Viele Crunches gegen Bauchfett
FALSCH

Crunches und andere Bauchübungen stärken zwar die Muskulatur um die Bauchregion, was jedoch nicht bedeutet, dass dort Fett verbrannt wird. Es gibt keine lokale Fettverbrennung, sondern wenn Fett abgebaut wird, dann immer am ganzen Körper.
Das Ganze funktioniert nur mit einer gezielten Ernährung und einer guten Kombination aus Kraft und Ausdauertraining. Allerdings verhelfen aufgebaute Bauchmuskeln zu einem strafferen Gewebe in der Bauchregion.

Mammut Nutrition

Montag, 13.02.2017 08:41:01

Man kennt ihn auch unter den Namen: Burenkohl, Krauskohl , Federkohl etc…

Grünkohl enthält, neben jeder Menge Vitamine und Mineralstoffen auch Ballaststoffe und antioxidativ wirkende sekundäre Pflanzenstoffe. Zudem enthält er viel Eisen und Eiweiß, Kalium und Calcium, was für einen gesunden Stoffwechsel unabdingbar ist.

Grünkohl kurbelt die Verdauung an und wirkt sich positiv auf den Cholesterinspiegel, die Blutfettwerte und das Herz-Kreislauf-System aus. Ebenso ist Grünkohl reich an Vitamin A, welches sich unterstützend auf die Sehkraft auswirkt.

Das robuste Wintergemüse kann auf zahlreiche Arten zubereitet werden.

Mammut Nutrition

Samstag, 11.02.2017 14:39:01

Mythos: maximal 30g Eiweiß pro Mahlzeit

Bei manchen hält sich immer noch hartnäckig der Mythos, dass der menschliche Organismus nur 30 g Protein pro Mahlzeit aufnehmen kann. Diese 30 g Protein sind eine rein willkürliche Angabe, man kann dies auch getrost als „Märchen“ bezeichnen.
Der Begriff „aufnehmen“ ist an sich schon verwirrend. Selbst wenn man auf einmal beispielsweise 200 g Protein zu sich nimmt, landet das Ganze in den Verdauungsorgangen, sprich es wird also alles erst einmal aufgenommen.
Die Frage ist nun: Wird das auch alles benutzt? Ein Hauptfaktor ist natürlich schon mal die Größe, Gewicht, Muskelmasse einer Person. Ein Schwergewichtsathlet kann deutlich mehr Protein verarbeiten als ein 75 kg Durchschnittsmensch. Damit das Protein zu den Muskeln gelangt, geht es einen langen Weg, welcher durch mehrere Organe führt: Speiseröhre, Magen, Dickdarm und Dünndarm. Die Verweildauer im Magen beträgt alleine schon mehrere Stunden. Erst im Dünndarm beginnt der Körper, dann das in Peptide und Aminosäuren aufgespaltene Eiweiß in den Blutpool zu überführen. Der Aminosäurenpool ist eine Art Zwischenspeicher. Wenn gerade kein Bedarf an Protein besteht, gehen diese Aminosäuren also nicht verloren, sondern bleiben vorerst im Blutpool.
Der Körper ist sogar in der Lage Aminosäuren zu Kohlenhydraten umzubauen. Der Körper weiß also sehr effizient mit Eiweiß umzugehen und kann es auf vielerlei Weise verwenden. Die Frage ist nur, ob manche Athleten tatsächlich 400 g Eiweiß und mehr in Form von 1,5 kg Fleisch usw. benötigen?

Mammut Nutrition

Donnerstag, 09.02.2017 14:09:00

Ein Bild aus dem Marktkauf in Bielefeld

Mammut Nutrition

Dienstag, 07.02.2017 16:02:01

Natürlicher Fatburner Kaffee

Das ist Kaffee enthaltene Koffein regt das zentrale Nervensystem an und führt zu einer vermehrten Freisetzung von Katecholaminen (Das sind biologisch wirksame Stoffe, welche im Körper als Neurotransmitter und Hormone wirken.) Diese sorgen dafür, dass der Fettabbau im Ruhezustand verstärkt wird. Damit stehen für ein bis vier Stunden vermehrt freie Fettsäuren als Energiequelle für die Muskeln zur Verfügung.
Doch lässt die Wirkung von Kaffee bei ein paar Tassen nach relativ kurzer Zeit nach und der Körper gewöhnt sich auch mit der Zeit daran.
Um mit der Zeit weiter von der Wirkung zu profitieren, müsste man die Koffeindosierung steigern, was wiederum eine zweischneidige Sache ist, da ab bestimmten Mengen Nebenwirkungen wie Schlaflosigkeit, erhöhter Puls, Herzrasen etc. auftreten können.
Geeignete Mengen, die in der Regel noch gut vertragen wären, sind 2 – 3 Mal täglich je 200 mg Koffein evtl. zusammen mit anderen natürlichen Fatburnern wie beispielsweise Grüntee-Extrakt.